Schlagwort-Archive: Insolvenz

Insolvenzantragspflicht bis Jahresende ausgesetzt

Die ohnehin bis Oktober ausgesetzte Insolvenzantragspflicht soll bis Jahresende 2020 verlängert werden. Dies erfuhr die Agentur Reuters von eingeweihten Vertretern der Regierungskoalition. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) hat ursprünglich sogar eine Aussetzung bis März 2021 vorgeschlagen. Die Aufschiebung soll denjenigen Firmen helfen, die zwar überschuldet, aber noch nicht zahlungsunfähig sind. „Wir wollen keine Zombieunternehmen schaffen“, heißt… Weiterlesen »

Mehrheit der Gastronomen befürchtet Pleite

Obwohl die Innenstädte im Sommer voll sind, geben laut einer Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) 60 Prozent der Gastronomen an, existenzbedroht zu sein. Grundlage der Einschätzung sind Umsatzeinbrüche zum Vorjahr. Im Schnitt kalkulieren die Betriebe mit einem Rückgang um mindestens 51 Prozent. Besonders der April gestaltete sich dramatisch mit einem Minus von 87… Weiterlesen »