New York City erstickt an Paketlieferungen

By | 6. November 2019

Bis zu 1,5 Millionen Pakete werden in New York City am Tag ausgeliefert. Das sorgt für immer mehr Chaos auf den Straßen und für Unmut bei den Einwohnern.

Zwischen 2009 und 2017 haben sich die Auslieferungen in NYC verdreifacht und ein Rückgang scheint nicht in Sicht. Amazon investiert dieses Quartal 1,5 Milliarden US-$ um den Traum vom “Same-Day-Delivery” wahr werden zu lassen. Das wird auch den Druck auf andere Online-Händler erhöhen. Aber vor allem wird es den Druck auf die städtische Infrastruktur erhöhen.

New Yorker Einwohner klagen darüber, dass man aufgrund des hohen Verkehrs sowieso nur noch im Schritttempo vorankommt. Zusätzlich parken Auslieferfahrzeuge in zweiter oder dritter Reihe. Gerne werden auch Fahrrad- und Fußgängerwege zugeparkt.

Die geahndeten Parkverstöße sind in NYC um 34 % auf 471.000 im Jahr gestiegen (Ausgangsdatum 2013). Die durchschnittliche Fortbewegungsgeschwindigkeit auf New York Citiys Straßen ist um 23 % auf 11 km/h gesunken.

New York City erstickt an Paketlieferungen
Diese Grafik darfst du gerne über meine Social-Media-Kanäle teilen: Facebook, Instagram, Linkedin

Die Branche sucht derweil händeringend nach Lösungen, um den Anforderungen der Onlinekunden gerecht zu werden, jedoch die Logistik nicht kollabieren zu lassen. Obwohl die Anstrengungen teilweise recht groß sind, ist noch keinem Zulieferer die zündende Idee gekommen.

Ich glaube, wenn Online-Händler so weiter machen und keine gesellschaftsfähige Lösung für das Auslieferproblem finden, werden sie zukünftig mit strengen Regulationen zu kämpfen haben.

Innovationen sind also gefragt. Denn obwohl der Konsument um die Problematik Bescheid weiß, ist die Bereitschaft auf individuellen Verzicht vermutlich kaum gegeben.


Quelle: The Economic Times | Titelbild (NYC Verkehr): Nanira


Abonniere den wöchentlichen Newsletter und erhalte die interessantesten News für deine Selbständigkeit in dein Postfach!

Mein Newsletter informiert dich über Themen der Selbständigkeit, Bloggen, Marketing und Programmierung. Kann Werbung enthalten. Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen




Robert von Plötzlich-Selbständig.de Schwarz/Weiß Bild

Ich freue mich von dir zu hören!

Du kommst bei deinem Projekt nicht weiter oder brauchst einen Boost? Dann lass dir von mir helfen zum Beispiel bei:

► Anfangsinvestition in deine Idee
Gemeinsam mit einem Geschäftspartner investieren wir in Ideen. Am Liebsten in innovative Ideen, die am Anfang stehen und zum Beispiel Hilfe für einen Prototypen benötigen.

► Beratung für Selbständige, Gründer & Ideenschmiede
Egal, ob du erste Tipps brauchst. Einmal über deine Idee reden möchtest oder mit mir das Konzept für das nächste Facebook ausarbeiten willst.

► Entwicklung von Software, APPs & Webseiten
Beispielsweise: WordPress Shops & Plugins, (Gaming-)Apps, Datenbank-Applikationen oder andere smoothe Anwendungen!

Mehr Infos, Preise und Kontaktmöglichkeiten findest du hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Im Rahmen der Kommentarfunktion auf dieser Website werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und der von Ihnen gewählte Kommentatorenname gespeichert und auf der Website veröffentlicht. Ferner wird Ihre IP-Adresse mitprotokolliert und gespeichert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet.
Mehr Informationen zur Datenverarbeitung, der Rechtsgrundlage und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung