Meine Selbständigkeit: Arbeitsnachweis März 2017

Ich selbst bin dieses Mal sehr auf meine persönliche Arbeitsstatistik für März gespannt. Durch einen dringenden Auftrag hab ich gefühlt ziemlich viel Zeit dafür aufgewendet. Vor allem durch die Kommunikation entstehen immer häufig irgendwelche Zeitlücken. Zumindest bin ich ein Mensch, der nach einer Ablenkung wie einem Telefonat nicht wieder zum Arbeiten kommt. Auch wenn ich… Read More »

Blogger 1×1: So kannst du mit deinem Blog Geld verdienen

Es gibt Blogger, die zu Beginn ihrer Karriere schon das Ziel haben, Geld zu verdienen. Spätestens aber, wenn erste lukrative Angebote ins Mailpostfach einflattern kommen die Meisten ins Grübeln. Als Blogger hat man verschiedenste Möglichkeiten Geld zu verdienen. Wenn du dich für diesen Schritt entschieden hast, vergiss mir die Gewerbeanmeldung nicht 🙂 Welche Arten der Monetarisierung… Read More »

Arbeitsnachweis Februar 2017

Der Februar ist eigentlich wie im Flug vergangen, deshalb ist es ganz gut, dass ich die Ereignisse wieder einmal mit einem Arbeitsnachweis Revue passieren lasse. Ich steige auch gleich ohne Umschweife in die nackten Zahlen ein. Arbeits- & Produktivzeit im Februar 2017 Obwohl es mich mal wieder erkältungstechnisch erwischt hat, war ich jeden regulären Arbeitstag… Read More »

Blogger 1×1: Steuerliche Pflichten als Blogger – Umsatzsteuer ja oder nein?

Du bist also fest entschlossen, Geld mit deinem Blog zu verdienen. Sehr wahrscheinlich hast du dich dann auch nach meinem Rat dafür entschieden, ein Gewerbe anzumelden. Nun fragst du dich natürlich, welche steuerliche Pflichten auf dich zukommen. Dazu muss ich aber noch gleich zwei Dinge loswerden, bevor ich wieder einen Mini-Shitstorm ernte: Der Beitrag richtet sich an jene, die… Read More »

Youtube-Videos datenschutzkonform(er) einbinden + WordPress Plugin Empfehlung

Zur Zeit drehen Abmahner und Gerichte regelrecht durch, wenn es darum geht den Datenschutz richtig umzusetzen. Eigentlich macht man, sobald man irgendein externes Script verwendet schon etwas falsch. Auf die Problematik bin ich in meinem Blogger 1×1 schon einmal eingegangen. Vor allem war das Urteil gegen die Verwendung des Like-Plugins von Facebook ein deutlicher Fingerzeig,… Read More »

Blogger 1×1: Muss ich als Blogger ein Gewerbe anmelden?

Es gibt viele Motive einen Blog zu betreiben. Ein Motiv könnte das Geld verdienen sein. Deshalb fragen sich viele Blogger ob und wann sie ein Gewerbe anmelden müssen. Und obwohl die Antwort auf die Frage ähnlich wie die Impressumspflicht sehr eindeutig ist, gibt es immer wieder Diskussionen darum. Ein Gewerbe muss anmelden, wer eine dauerhafte Gewinnerzielungsabsicht… Read More »

Selbstversuch: Was bringen Blog-Kommentare wirklich? (Statistiken inside)

Verfasse sinnvolle Blog-Kommentare bei anderen! Diesen einfachen Tipp findest du in jeder x-beliebigen Top 5 – Liste mit dem Titel „Wie man mehr Besucher für seinen Blog / seine Webseite erhält“. Doch ist der Tipp wirklich wahr oder einfach nur gut gemeint? Durch den kompletten Neustart meines Blogs Plötzlich-Selbständig.de war ich freilich wie jeder andere… Read More »

Blogger 1×1 – Abmahngefahr: Urheberrecht, Kennzeichnungspflicht (Werbung) & CO.

Als Webseitenbesitzer und Blogger muss man rechtlich auf so einiges achten, um keine böse Überraschung zu erleben. In der letzten Ausgabe vom Blogger 1×1 bin ich auf die Besonderheiten der Impressumspflicht und der Datenschutzbedingungen eingegangen. Dieses Mal geht es um weitere Fallgruben, die dir als Blogger teuer zu stehen kommen könnten. Falsche Verwendung von Bildern Wenn… Read More »